Weniger ist Mehrwert.

Blog | Einfach produktiv & glücklich im Büro 4.0

12. Oktober 2016
von Sylvia Nickel
5 Kommentare

Toolbox |►► Disziplin mit RescueTime5 Minuten Lesezeit

Du weißt, dass Du wertvolle Zeit mit Social Networks, News und Communities verprasst und dennoch kannst Du es nicht lassen? Dann mag RescueTime das richtige Werkzeug sein. Zwei Monate habe ich dieses Werkzeug getestet; hier ist mein Zwischenbericht. Weiterlesen

VisionBoard (c) Sylvia Nickel

5. September 2016
von Sylvia Nickel
1 Kommentar

Motivation & Fokus mit dem Vision Board4 Minuten Lesezeit

Vor lauter Aufgaben geraten manchmal die großen Ziele aus dem Blick. Ein Vision Board hilft, Fokus und Motivation auf die richtigen Dinge zu lenken. Wie ein Vision Board erstellt wird, was es enthalten sollten (und was nicht), darum geht es in diesem Artikel. Weiterlesen

1. August 2016
von Sylvia Nickel
2 Kommentare

To-do-List | So findest du die passende App4 Minuten Lesezeit

Aufgabenmanagement mittels Pendenzenlisten ist eine bewährte Methode im Selbstmanagement. Eine Vielzahl an Apps verspricht optimale Unterstützung, doch der persönliche Erfolg hängt von den individuellen Anforderungen und dem Umgang mit der digitalen Unterstützung ab. Dieser Artikel befasst sich damit, welche Fragen im Vorfeld der App-Auswahl beantwortet werden sollen. Weiterlesen

26. März 2016
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Zeitpuffer schaffen3 Minuten Lesezeit

Beim Thema Zeitmanagement denken viele an gut strukturierte Kalendarien und eine akribische Bearbeitung der aufgelisteten Aufgaben. Doch es geht auch anders: Kennst Du Deine Pufferzeiten, Deine Abschalt- und Ruhezeiten? Starte mit der retrograden Zeitplanung! Weiterlesen

Kleine Schritte (c) Sylvia Nickel

26. Februar 2016
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Die unterschätzte Macht der kleinen Schritte3 Minuten Lesezeit

Du hast es schon zig-Mal probiert: Dich zu verändern. Es klappt nicht. Du fällst in alte Verhaltensmuster zurück. Dies mag am Anspruch liegen: Jetzt, sofort und radikal. Dabei läuft Dein Gehirn Amok, denn ein „nie“, „nicht“ oder „kein“ lässt Dich wunderbar genau dahin zurückfallen, was Du hinter Dir lassen wolltest. Vielleicht es es Dein Anspruch an Dich selbst, der Dir im Weg steht? Mit kleinen, festen Schritten gelangst Du meist schneller ans Ziel als mit großen, holprigen. Weiterlesen

Honoraranpasser (c) Sylvia Nickel

21. Dezember 2015
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Eine Frage monetärer Wertschätzung oder finanzieller Kompensation?2 Minuten Lesezeit

WIIFM – What’s in it for me? – Dies solltest Du Dich vor jedem neuen Auftrag, Projekt oder Arbeitgeber fragen. Es geht um die monetäre Wertschätzung Deiner Kompetenzen, nicht nur um die finanzielle Kompensation, denn letztere wird Dir für Deinen Aufwand gezahlt. Weiterlesen