Weniger ist Mehrwert.

Blog | Einfach produktiv & glücklich im Büro 4.1

29. Dezember 2016
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Der Jahreswechsel bietet einen hervorragenden Anlass, zu entsorgen. Archivieren und entferne die nicht benötigten Dateien und Dokumente aus Deinem unmittelbaren Arbeitsfeld. Es gelten folgende gesetzliche Fristen für das Archiv:

  • 0 Jahre (alles, das nicht zu einem Abschluss bzw. Vertrag geführt hat, sowie Prospekte etc.)
  • 2 Jahre (private Kaufverträge, Kassenbons, Garantieunterlagen, Rechnungen von Ärzten, Anwälten, Handwerkern und Notaren)
  • 6 Jahre (Geschäftspapiere),
  • 10 Jahre (Steuerliches; alles, das in die Buchhaltung geht).

Eine detaillierte Aufzählung der einzelnen Dokumente findet sich im gruenderlexikon.de

Tipp: Stelle auch die Dateistruktur auf 2017 um. An den Arbeitsplatz gehören überdies nur die tatsächlich benötigten Dokumente – ob digital oder papiergebunden.

Wie gefällt Dir dieser Artikel?

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
(5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Die Serverkasse freut sich: Unterstütze diesen Blog.

 

Textbausteinverwaltung Deluxe

13. November 2016
von Sylvia Nickel
2 Kommentare

Toolbox |►► Textbausteinverwaltung Deluxe5 Minuten Lesezeit

Wäre es nicht schön, nicht stets das gleiche zu tippen? Das funktioniert für Satzfragmente, Floskeln und sogar längere Texte. Neben den aus dem Office-Paket bekannten und leider auch darauf beschränkten Schnellbausteinen lässt sich dies mit Textbausteinprogrammen realisieren. Weiterlesen

24. Juli 2015
von Sylvia Nickel
3 Kommentare

Unterbrechungen: Wenn »nein« so einfach wäre2 Minuten Lesezeit

In meiner heutigen Sprechstunde erhielt ich eine Reaktion auf meinen Artikel über Unterbrechungen. Zentraler Einwand: „ich muss immer alles bedienen: Telefon, E-Mail, Fax, persönliche Gespräche“ – Hier ist meine Antwort. Weiterlesen

21. Juli 2015
von Sylvia Nickel
16 Kommentare

Unterbrechungen: Do not disturb4 Minuten Lesezeit

Kleine Unterbrechungen kosten mehr Produktivität als man denkt. Die Rüstzeiten sind umso größer, je häufiger Du Dich durch Minutenunterbrechungen stören lässt. Forscher der Universität Virginia haben herausgefunden, dass eine 60-Sekunden-Ablenkung ausreicht, um die Konzentration vollends zu torpedieren und das Kurzzeitgedächtnis durcheinander zu bringen. Weiterlesen

4. September 2014
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Die 1-Minuten-Pause für noch mehr Produktivität3 Minuten Lesezeit

Hektik und Streß prägen viele Arbeitsumgebung. Schnell kommt dann der Gedanke auf „ich benötige eine Pause, aber ich kann es mir zeitlich nicht leisten.“ Unabhängig davon, was Sie können, dürfen, müssen, sollten und ob der Gebrauch dieser Verben mental förderlich ist, gibt es keine Ausreden, denn für die kürzeste Pause benötigen Sie eine Minute.
Ich habe einmal ein Interview mit einem Benedektiner-Mönch gehört; es ging um Lebensfreude un die alltägliche Büroarbeit in der Klosterverwaltung: Weiterlesen

8. August 2014
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Von Katzen lernen44 Sekunden Lesezeit

Zum Weltkatzentag, ausgerichtet vom International Fund for Animal Welfare, ein Gruß unserer Meneki-Neko (招き猫) aus dem Kreativbüro (Denkfabrik für Mehrwert). Zum Weltkatzentag, ausgerichtet vom International Fund for Animal Welfare, ein Gruß unserer Meneki-Neko (招き猫) aus dem Kreativbüro (Denkfabrik für Mehrwert). Die Felidae bieten Inspiration für Mehrwert im Büro: (…) Weiterlesen

1. August 2014
von Sylvia Nickel
5 Kommentare

Toolbox |►► focus@will3 Minuten Lesezeit

Wenn all die Literatur und die Seminare zum Thema „Arbeitsmethodik“ etwas gemeinsam haben, dann ist es, das konzentrierte Arbeiten zu erreichen. Focus@will greift hier neurobiologische Erkenntnisse auf und unterstützt den konzentrierten Arbeitsprozess durch spezielle Musik. Diese lenkt nicht ab, beruhigt nicht bis zur Müdigkeit, sondern aktiviert die Neuronen – sozusagen. Weiterlesen