Weniger ist Mehrwert.

Blog | Einfach produktiv & glücklich im Büro 4.1

7 Zeichen für Veränderung © Sylvia NiCKEL

26. Oktober 2018
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Beruf, Job & Co.: 7 Zeichen für eine Veränderung6 Minuten Lesezeit

Alles unterliegt der Veränderung: Deine Einstellungen, Deine körperliche Fitness, Dein Familienstatus, aber auch Dein Job, Deine Kunden und die Arbeitsbedingungen. Selbst, wenn sich an vielen dieser Variablen nichts ändert, so mag es sich nicht mehr richtig anfühlen. Woran Du Zeichen für Veränderung – nicht nur im Beruf – erkennst, darum geht es in diesem Artikel. Weiterlesen

N.JOY your life

10. September 2018
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Am Ende eines langen Tages5 Minuten Lesezeit

Am Ende eines langen Tages: ich setzte mich heute morgen an den Schreibtisch als mir die blöde Idee kommt, die rund 350 Blogartikel nach meinen Wochenarbeitsschwerpunkten zu strukturieren. Es war nicht das erste Mal, dass ich darüber nachdachte. Bloß, früher war ich cleverer und dachte »weniger ist Mehrwert«, denn ich wusste um die endlosen Stunden dieser Fleißarbeit. Weiterlesen

1 Million Minuten © Sylvia NiCKEL

3. August 2018
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Denkzettel: Eine Million Minuten3 Minuten Lesezeit

Auch wenn in dieser Kategorie überwiegend Kurzgeschichten über Zeit, Erfolg und Sinngebung zu finden sind, so reiht sich dieses autobiographische Buch von Wolf Küper wunderbar in diese Denkzettel ein. Daher einige Gedanken zum Buch »Eine Million Minuten. Wie ich meiner Tochter einen Wunsch erfüllte und wir das Glück fanden«. Weiterlesen

DSGVO und Netzwerken © Sylvia NiCKEL

25. Mai 2018
von Sylvia Nickel
3 Kommentare

DSGVO: Der Tod der Visitenkarte?4 Minuten Lesezeit

Bei den unendlich erscheinenden Debatten rund um die ab dem 25.05.2018 geltende Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellen sich mir ganz andere Fragen als die des DV-Konzepts oder von AV-Verträgen. Wie viele Notizen sind denn erlaubt? Was ist geschäftlich bzw. geschäftsvorbereitend und was eher privat, nämlich des persönlichen Netzwerkens geschuldet? – Der Versuch einer Lösungserarbeitung. Weiterlesen

Eisenhower in Icons © Sylvia NiCKEL

11. Mai 2018
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

Präsentationen: Zeitfresser Powerpoint6 Minuten Lesezeit

Powerpoint ist seit 1987 im Einsatz bei Meetings und Vorträgen. Die Vorträge sind häufig Bulettpointschlachten. Das Füllen der vorgegebenen Listenpunkte ist auch einfach. Aber nicht nur, dass es langweilig ist: es verführt zum Ablesen durch den Vortragenden, weshalb in gut meetenden Kreisen gerne von »betreutem Lesen« gesprochen wird, wenn es um Powerpointschlachten geht. Weiterlesen

XING Kontakbestätigung © Sylvia NiCKEL

9. März 2018
von Sylvia Nickel
Keine Kommentare

XING 2018: Neue Kontaktkategorien4 Minuten Lesezeit

Die Umbaurabeiten bei XING scheinen noch nicht abgeschlossen zu sein. Seitdem alle – zumindest die von mir aufgerufenen – Profile auf das neue Design mit Profilfoto und Titelbild umgestellt worden sind, ist wieder etwas bei den Kontaktkategorien passiert. Weiterlesen

XING-Profil 2018 © Sylvia NiCKEL

7. Februar 2018
von Sylvia Nickel
4 Kommentare

Das neue XING-Profil 2018 in Kürze4 Minuten Lesezeit

Man benötigt es, auf Linkedin, Google+ oder/und auf XING: das Profil. Aber XING ist nicht nur ein Verzeichnis von rund 12,3 Millionen beruflich aktiver Menschen in der D-A-CH-Region, sondern ein Werkzeug zum Netzwerken. Zu den Basics gehören die Profilangaben und die ab 2018 neue Visitenkarte.

XING-Tags © Sylvia NiCKEL

2. Februar 2018
von Sylvia Nickel
4 Kommentare

XING: Wo sind die Tags bei den Kontakten?3 Minuten Lesezeit

Etwas erstaunt schaute ich neulich auf XING in den Kontaktdetails und suchte vergeblich die von mir gesetzten Tags. Eine Anfrage beim Service löste das Problem. Doch erst mal zum Anfang. Weiterlesen

XING-Angaben © Sylvia NiCKEL

3. November 2017
von Sylvia Nickel
3 Kommentare

XING & Co.: Was eintragen in den Zeiten ohne Arbeitgeber?5 Minuten Lesezeit

Der Artikel »XING-Profil „Profildetails“« ist der meist gelesene Artikel auf diesem Blog. Danke dafür 🙂 In der Sprechstunde erreichte mich eine Nachfrage zu den Angaben in Sachen Arbeitgeber. Diese ist brisant. Weiterlesen